V1.0.2 ist draußen

  • ALLGEMEINES:

    - Die.exe startet nun im Modus "-nohmd", wenn "-vr" nicht angegeben ist.

    Dies ermöglicht nun direkte Verknüpfungen mit dem Befehl "-vr" und reduziert die Anzahl der erforderlichen Startmodi in Steam.

    - Ein Absturz beim Anhalten des Spiels aus dem Helikopter heraus wurde behoben.


    GAMEPLAY:

    - Savegame-System im Karriere- und Meisterschaftsmodus hinzugefügt.

    - Die Savegame-Funktion ist im Hotlap- und Hotstint-Modus nicht verfügbar.

    - Verbessertes allgemeines .json-Kodierungssystem.

    - Struktur zur Verwaltung mehrerer Savegames (Single Player) hinzugefügt.

    HINWEIS: Im öffentlichen Build noch nicht aktiviert.

    - Automatische Speicherung nach Abschluss der Sitzungen in Karriere und Meisterschaft hinzugefügt.

    - Der Status des Treiberstints im Savegame wurde korrigiert.

    - Fehler behoben, der zu einer 10-minütigen Stintlänge des Fahrers in Meisterschaft und Karriere führte.

    - Es wurden ungenaue Sitzungsergebnisse in einigen Savegames behoben.

    - Fixed Fanatec LEDs bauen in umgekehrter Reihenfolge auf (aufgrund einer Änderung im Fanatec SDK).

    - Aktualisierte Controller-Presets.

    - Korrekturen an MP-Wiedergaben (z.B. flackernde Spawn-Autos, wenn die Wiedergabe kürzer als die Session war).

    - Behebt Probleme mit der Spielstabilität.

    - Schaltet auf die Highlights der Unfall-/Gelbflagge um.

    - Ein Fehler wurde behoben, bei dem Geisterautos in einigen Fällen in Mehrspieler-Highlights auftraten.

    - Option hinzugefügt, um das Wetter für Meisterschaftsrunden anzupassen.

    HINWEIS: Die Auswahl von "Custom" Wetter ermöglicht es dem Spieler, das Wetter für jede Meisterschaftsrunde vor jedem Event anzupassen.

    - Fixierte Endrundenkameras und Fahrzeugpositionen (z.B. Rückfahrt aus der Wiedergabe nach den Highlights am Ende des Rennens).

    - Es wurde behoben, dass HUD nach dem Versuch, eine ungültige Wiedergabe wiederzugeben, verschwindet.

    - Überarbeitete KI-Kenntnisse in Karriere in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

    - Einfacheres Ende der Sitzung:

    Am Ende der Sitzungen wurde eine Statusmeldung hinzugefügt, die den Spieler darüber informiert, dass er darauf wartet, dass alle Gegner die Ziellinie überqueren, bevor er zur nächsten Sitzung übergeht.

    - Die Zündung schaltet sich beim Abschalten des Motors während eines Boxenstopps aus.


    BENUTZEROBERFLÄCHE:

    - Maus-Eingabe in VR hinzugefügt.

    - Es wurde ein Problem mit der Navigation durch das MFD in VR behoben.

    - Der Abschnitt mit den festen Reifensätzen ist falsch aktiv, wenn die nasse Mischung im Reifen- und Strategiefenster im Setup-Bildschirm ausgewählt wurde.

    - Falsche Titel im Auswahlmenü des Meisterschaftswagens behoben.


    AUDIO:

    - Optimierung der Audiokommunikation.


    GRAFIK:

    - Eine weitere AA-Methode wurde hinzugefügt.

    Temporal ist jetzt effektiver gegen Jaggies, während KTAA effektiver gegen Ghosting ist.

    - Überarbeitete Lenkanimationen an verschiedenen Fahrzeugen, um das Umschalten der Hände zu früh zu verzögern.

    - Feste Felgengeschwindigkeit, die sich von der Reifengeschwindigkeit unterscheidet.

    - Die Zeitlupengeschwindigkeit von Rand und Reifen in Wiederholungen wurde korrigiert.


    MULTIPLAYER & BEWERTUNGEN:

    - Die Join-Lagerung wurde reduziert, wenn ein neues Fahrzeugmodell einer Sitzung beitritt.

    - Fahrer können nicht mehr an laufenden Rennen teilnehmen (Servereinstellungen Option "isRaceLocked").

    - Der Status der Rennstrecke wurde nach der Rennsitzung nicht richtig zurückgesetzt.

    - Die Art und Weise, wie Backend-Systeme Daten speichern, wurde geändert, so dass Daten auch bei hoher Last korrekt gespeichert werden.

    - Die Berechnungen der Rennbootbewertung werden vorübergehend ausgesetzt.

    - Das Rating-Widget erkennt nun korrekt Wiederverbindungen. Wenn die Verbindung getrennt wird, verschwindet sie einfach.

    - Leistungssteigerung der Backend-Systeme.

    - Erweiterte MP-Optionen: Die Schiebergewichte für Nacht und Regen wurden korrigiert.

    - Erweiterte MP-Optionen: Erhöhte die Bedeutung von "sauber": Benutzer mit höherer SA sehen keine uneingeschränkten Server mehr, es sei denn, "clean" wird auf unter 50% reduziert.

    - Erweiterte MP-Optionen: Erhöhte die Bedeutung der "Latenz": Benutzer mit höherer SA sehen keine uneingeschränkten Server mehr, es sei denn, "clean" wird auf unter 50% reduziert.

    - Erweiterte MP-Optionen: Erhöhte Bedeutung der Spurgewichte, insbesondere niedrige Werte werden die entsprechenden Server massiv herunterstufen.

    - Das Matching ignoriert jetzt (fast) Server in Rennsitzungen, anstatt sie nach unten zu ordnen.

    - Fixed CP-Server, die für eine Reihe von Benutzer-IP-Adressen nicht angezeigt werden.


    PHYSIK & FFB:

    - Force Feedback Post-Processing ist nun wie im Original Assetto Corsa verfügbar.

    Kopieren Sie Ihre "ff_post_process.ini" und die zugehörigen LUTs nach "Documents/Assetto Corsa Competizione/Config".


    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

    CPU: AMD Ryzen 9 5900X @ 5.20 GHz - Mainboard: ASRock X570-PRO4 (AM4) - Memory: 32 GB Dual-Channel @ 3000 MHz - GFX: TaiChi Radeon 6900 XT Gaming OC - Wheel: CSW V2.5 + Formula V2 - VR: HP Reverb G2 - OS: Windows 11 Pro 64-Bit


    undertaker-Signatur.png

  • Kann ich dir gerne geben :D musst nur auf den TS kommen :)


    Lg Stefan

    Stefan1507-Signatur.png

    !! Fahr um zu Leben, lebe um zu fahren !!

    CPU: AMD Ryzen 5 5600X 6-Core Prozessor @ 4.60 GHz - Mainboard: MSI Pro Series X570-PRO (AM4) - Memory: 32 GB Dual-Channel @ 2660 MHz - GFX: GIGABYTE Geforce RTX3070 Gaming OC 8G - Wheel: CSW V2.5 + CS Formula Carbon - VR: Oculus Rift S - OS: Windows 11 Pro 64-Bit