Beiträge von Stefan Herler

    :Assetto Corsa: Position Quali: Platz 6

    :Assetto Corsa: Position Rennen 1: Platz 4

    :Assetto Corsa: Position Rennen 2: Platz 22

    :Assetto Corsa: Boxenstopp Rennen 1: 1x (:TM Reifen Medium:-:TM Reifen Soft:)

    :Assetto Corsa: Boxenstopp Rennen 2: 3x (:TM Reifen Medium:-:TM Reifen Soft:-:TM Reifen Medium:-:TM Reifen Soft:)


    :Assetto Corsa: Quali: Meine Quali Lief besser als gedacht und mit dem Platz 6 auf der Medium Reifen Mischung konnte ich mehr als zufrieden sein :D


    :Assetto Corsa: Rennen 1: Der Start war sehr gut und ich konnte einen Platz gut machen, :) später im Rennen konnte ich dann noch einen Platz durch einen Fehler meines Vordermannes gut machen und somit bis auf Platz 4 mit den 80 kg Zusatzgewicht vorfahren :)


    :Assetto Corsa: Rennen 2: Das Rennen zwei lief anfangs echt gut den ich konnte mich gleich am Start nach sehr weit nach vorne fahren und mich auch aus allem raushalten was in Kurve 1 passierte, :) eine Runde später fing dann das Dilemma an, erst wurde ich von FlouverDave böse abgeräumt und beim versuch wieder zurückkommen auf die Rennstrecke sperrte er mir dann auch gleich den direkten weg zur Strecke ab wodurch ich ausweichen musste und dabei über eine Bodenwelle fahren musste, die man weder sehen konnte noch sonst irgendwie vorhersehen konnte, dabei hob mein Auto ab und beim wieder aufsetzen drehte ich mich dann unglücklich wieder zurück auf die Rennstrecke wo es dann zum Zusammenstoß mit Mark Terrenzi kam (Sorry Mark ich konnte da nichts mehr dagegen machen). Auto war also Schrott und ich versuchte mich wieder zurück in die Box zu schleppen :( kurz vor Ende der Runde passierte dann gleich das nächste übel :(  Jens kam in einer Kurve mitten auf die Ideallinie zurück und ich konnte mit meinem eh schon kaputten Auto auch nicht mehr ausweichen, also ging es erneut in die Wand :( der Rest des Rennens war dann nur noch mein eigenes denken nie ein Rennen aufzugeben und zum Schluss holte ich mir dann noch die schnellste Runde.


    :Assetto Corsa: Video Bereich: Hier mein Video vom Rennen:


    :Assetto Corsa: Fazit: Das erste Rennen war echt gut aber das Zweite war eine reine Katastrophe :( mal schauen wie es auf Zandvoort läuft.


    Lg Stefan

    1776-fun-banner-road-america-jpg


    :Assetto Corsa: Position Quali:

    :Assetto Corsa: Position Rennen 1:

    :Assetto Corsa: Position Rennen 2:

    :Assetto Corsa: Boxenstopp Rennen 1:

    :Assetto Corsa: Boxenstopp Rennen 2:


    :Assetto Corsa: Quali:


    :Assetto Corsa: Rennen 1:


    :Assetto Corsa: Rennen 2:


    :Assetto Corsa: Video Bereich:


    :Assetto Corsa: Fazit:


    Hier könnt ihr euch das Rennen live und später dann auch in der Wiederholung anschauen:




    Ich wünsch allen viel Spaß beim Rennen :)

    Hallo Leute,


    Die Tabelle wurde bereits hochgeladen, aber wie ihr ja wisst ist das nur eine vorläufige, da wir ja am Donnerstag dann die ersten 3 Runden des Rennens sichten werden.


    Sollte irgendwas passiert sein das wir uns zusätzlich zu den ersten 3 Runden anschauen sollen dann bitten wir euch uns ( Leen , SVR_Unlimited , g3rsi , Philipp Krauslach und f1freak und zusätzlich noch die Admins Stefan Herler , Michael Weimer und Co. Reco Turbomeister ) zusammen in einer neuen Konversation (PN) anzuschreiben.


    Wichtig, bitte stellt keinen Sichtungs-Antrag für Situationen, die innerhalb der ersten drei Runden passiert sind, den die ersten drei Runden werden ja ohnehin von uns auch gesichtet werden.


    Was in der Konversation stehen soll:

    • Wer sind die Beteiligten Fahrer.
    • Eine kurze Beschreibung des Vorfalls.
    • Der Time Code vom Video (Kurz bevor der Vorfall passiert).
    • Eventuell noch die Car Nummer in der Time Linie damit wir schneller die Autos finden können.

    Die Replay Dateien könnt ihr euch am Dienstag, dem 23.11.2021 ab 12 Uhr hier herunterladen:

    https://www.dropbox.com/sh/m0s…bZxp-j0tWLPmVqR2IRga?dl=0


    Der Time Code muss von diesem Replay stammen, da wir dieses Replay auch für die Sichtung verwenden werden, sollte der Time Code nicht passen wird der Vorfall mit einem NFA (No further Action) gekennzeichnet werden.


    Hier die neuen Gewichtsverhältnisse für das Rennen auf Zandvoort:

    Der Server wurde bereits mit diesen Gewichten auf die Zandvoort Rennstrecke umgestellt.

    Ich wünsche euch viel Spaß beim Training :)


    Lg Stefan

    1798-fun-banner-zandvoort-jpg


    Zandvoort-Strecken-Bild.jpg



    Zandvoort2.jpgCircuit Park Zandvoort ist eine direkt an der Nordsee gelegene Motorsport-Rennstrecke nahe dem niederländischen Ort Zandvoort (sprich: Sandvoort). Sie wurde 1948 zum großen Teil von Johannes „Hans“ Hugenholtz (auch bekannt als John Hugenholtz), dem Vater des Spyker-Cars-Vorstandsvorsitzenden Hans Hugenholtz jun., entworfen.


    Nach 1985 gastierte die Formel 1 nicht mehr in Zandvoort. 1998 wurde der Kurs das letzte Mal umgebaut und auf seine heutige Länge von 4,26 km erweitert. Die Strecke wird immer noch für verschiedene Rennveranstaltungen wie die DTM, die Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC), die A1-GP-Serie und nationale Rennen genutzt.

    Von 2001 bis 2018 gehörte die Rennstrecke ununterbrochen zum DTM-Kalender, bis der TT Circuit Assen dieses Event 2019 übernahm.


    Im Mai 2019 wurde bekannt gegeben, dass die Formel 1 ab 2020 nach einer 35-jährigen Unterbrechung nach Zandvoort zurückkehren wird.


    Darüber hinaus entstand ein für aktuelle Formel-1-Strecken untypisches Fahrelement. Sowohl die Hugenholtzkurve als auch die Arie Luyendijkkurve wurden zu konkaven Steilkurven umgebaut. Die Kurve drei erhielt somit eine Neigung zwischen 8 und 18 Prozent und die letzte Kurve eine noch stärkere Überhöhung von 32 Prozent (18 Grad). Damit wird die Arie Luyendijkkurve steiler als die Kurven auf dem Zandvoort1.jpgIndianapolis Motor Speedway. Diese Änderungen sollen das Überholen erleichtern, indem zum Beispiel bereits in der letzten Kurve mit DRS gefahren und so einfacher vor der Tarzankurve überholt werden kann.


    Charakteristisch ist die „Achterbahnfahrt“, da es stetig über Hügel, aber auch tückische Kuppen und Bodenwellen geht. Ebenfalls ist der ständig vorhandene Dünensand, der vom Küstenwind auf und über die Fahrbahn geweht wird, eine Herausforderung.

    Aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben die Streckenbetreiber, in Absprache mit der Formel-1-Administration, die Rückkehr auf das Jahr 2021.

    1776-fun-banner-road-america-jpg


    Auswertung: Termin 2 der Saison 6, 10 Trainings Runden und An- Bzw. Abmeldung


    An. Bzw. Abmeldung:

    • 27 Fahrer sind angemeldet.
    • 1 Fahrer sind abgemeldet.
    • 1 Fahrer haben die An. Oder Abmeldung verpasst.
    • 0 Fahrer ist für das Rennen gesperrt.

    10 Trainings Runden: (Hier wird allgemein nur geschaut ob der Fahrer zumindest ein paar Runden gefahren hat)

    1. Tobi Reeh (Abgemeldet)
    2. Holger Heller (Nicht An- Bzw. Abgemeldet)
    3. Alle anderen Fahrer haben die Anforderungen um am Rennen teilnehmen zu können erfüllt.

    Das bedeutet, dass beim zweiten Termin der Saison 6 auf der Rennstrecke Road America GP 27 (28) Fahrer mitfahren dürfen.


    ( Fahrer Verlinkung ) hat sich vom Rennen abgemeldet und die 10 Trainings Runden erreicht und darf, sollte er/sie doch noch mitfahren können auch am Rennen teilnehmen. (Sollte er/sie mitfahren können bitte bis spätestens Morgen am Montag, dem 22.011.2021 um 18 Uhr Bescheid geben damit die Entry Liste noch angepasst werden kann)


    ( Tobi Reeh ) hat sich vom Rennen abgemeldet, aber die 10 Trainings Runden nicht erreicht und darf deswegen, auch wenn er/sie morgen mitfahren könnte nicht am Rennen teilnehmen. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/abgemeldet, aber die Trainingsrunden nicht erreicht)


    ( Holger Heller ) hat sich weder An- noch abgemeldet, hat aber die 10 Trainings Runden erreicht und deswegen bekommt er/sie eine Verwarnung, sollte er/sie am Rennen teilnehmen wollen, muss er/sie das Qualifying aussetzen. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/Trainingsrunden erreicht aber nicht angemeldet) (Wichtig diese Regel kann nur maximal 2-mal pro Saison in Anspruch genommen werden) (Es muss bis Montag, dem 22.11.2021 um 18 Uhr Bescheid gegeben werden, damit die Entry_Liste angepasst werden kann)


    ( Fahrer Verlinkung ) hat sich für das Rennen angemeldet aber leider die 10 Trainings Runden nicht erreicht und darf deswegen, auch wenn er/sie morgen mitfahren könnte nicht am Rennen teilnehmen zusätzlich bekommt er/sie eine Verwarnung. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/angemeldet, aber Trainingsrunden nicht erreicht)


    ( Fahrer Verlinkung ) hat sich weder An- noch abgemeldet und auch die 10 Trainings Runden nicht erreicht, deswegen darf er/sie beim Rennen morgen nicht mitfahren und bekommt eine Verwarnung. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/weder An- Bzw. Abgemeldet noch die Trainingsrunden erreicht)


    ( Fahrer Verlinkung ) hat bereits die dritte Verwarnung durch die An- bzw. Abmelde Regel bekommen und deswegen hat er beim nächsten Rennen, bei dem er dabei ist eine Quali Sperre. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/3 Verwarnungen durch die An- Bzw. Abmelde Regel)


    ( Fahrer Verlinkung ) hat bereits die vierte Verwarnung durch die An- bzw. Abmelde Regel bekommen und deswegen verliert er/sie nun das Cockpit. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/4 Verwarnungen durch die An- Bzw. Abmelde Regel)


    Spätestens ab Sonntag, dem 21.11.2021 um 23:59 Uhr wird der Server für das Rennen morgen umgeschrieben und alle Fahrer die nicht mitfahren werden für das Rennen aus der Entry Liste entfernt.


    Strafen aus den Vorrennen, die noch abgesessen werden müssen:

    • ( Holger Heller ) hat eine Quali Sperre, wenn er am Rennen auf Road America teilnehmen möchte.

    Bitte alle Morgen am Montag, dem 22.11.2021 bis spätestens 19:20 Uhr auf unseren TeamSpeak Server Online sein zum zweiten Briefing der Saison. (Normales Briefing = Da wir auch neue Fahrer dabei haben, die das Briefing noch nicht so oft miterlebt haben, werden wir alles noch einmal durchgehen, ihr könnt aber auch euch das Briefings-Protokoll durchlesen und eventuelle Fragen euch aufschreiben)


    Euer Admin Team

    Hallo Leute,


    Da Morgen um 20 Uhr Abnahme ist hier noch einmal für den ein oder anderen eine kleine Erinnerung :)


    Folgende Fahrer haben sich noch nicht An- Bzw. Abgemeldet:

    1. Christian Lehner
    2. Guido W :Grüner Haken:
    3. Holger Heller
    4. Knobi :Grüner Haken:
    5. Mark Terrenzi :Grüner Haken:
    6. renner101 :Grüner Haken:

    Folgende Fahrer sind auf dem Server noch keine einzige Runde gefahren:

    1. Mark Terrenzi :Grüner Haken:
    2. francesco :Grüner Haken:
    3. Tobi Reeh (Ist Abgemeldet)

    Bitte schaut, dass ihr das noch bis morgen 20 Uhr hinbekommt, um einer Strafe aus dem Weg zugehen :)


    Lg Stefan

    Stefan Herler hat einen neuen Termin erstellt:
    simracingverein.de/calendar/event/436/

    Hallo Leute,


    Es gab gestern eine kleine Änderung im Reglement, die für die STM in der nächsten Saison in Kraft tritt und für die SFC bereits beim nächsten Rennen.


    Hier die Änderungen:

    Strafen Auflistung:

    Rennen:

    • Strafe 1: Verwarnung + Beobachtung
    • Strafe 2: +5 Sekunden auf das Endresultat
    • Strafe 3: +10 Sekunden auf das Endresultat
    • Strafe 4: +15 Sekunden auf das Endresultat
    • Strafe 5: +20 Sekunden auf das Endresultat
    • Strafe 6: +25 Sekunden auf das Endresultat
    • Strafe 7: +30 Sekunden auf das Endresultat
    • Strafe 8: Zeitstrafe in Form von einer DFS (Höhe der Zeitstrafe ist unter dem Punkt "Das Ignorieren einer Durchfahrtsstrafe" ersichtlich)
    • Strafe 9: Zeitstrafe in Form von einer +10 Sekunden Stopp & Go (Höhe der Zeitstrafe ist unter dem Punkt "Das Ignorieren einer Durchfahrtsstrafe" +10 Sekunden ersichtlich)
    • Strafe 10: Qualifying Sperre für den nächsten Rennabend an dem der Fahrer teilnimmt.
    • Strafe 11: Durchfahrtsstrafen am nächsten Rennabend an dem der Fahrer teilnimmt innerhalb der ersten drei Runden.
    • Strafe 12: Durchfahrtsstrafen plus 5 Sekunden Stopp & Go am nächsten Rennabend an dem der Fahrer teilnimmt innerhalb der ersten drei Runden. (An der Boxenausfahrt 5 Sek. Stehen, dann weiterfahren).
    • Strafe 13: Durchfahrtsstrafen plus 10 Sekunden Stopp & Go am nächsten Rennabend an dem der Fahrer teilnimmt innerhalb der ersten drei Runden. (An der Boxenausfahrt 10 Sek. Stehen, dann weiterfahren).
    • Strafe 14: Durchfahrtsstrafen plus 15 Sekunden Stopp & Go am nächsten Rennabend an dem der Fahrer teilnimmt innerhalb der ersten drei Runden. (An der Boxenausfahrt 15 Sek. Stehen, dann weiterfahren).
    • Strafe 15: Durchfahrtsstrafen plus 20 Sekunden Stopp & Go am nächsten Rennabend an dem der Fahrer teilnimmt innerhalb der ersten drei Runden. (An der Boxenausfahrt 20 Sek. Stehen, dann weiterfahren).
    • Strafe 16: Start vom Letzten Platz. (Live Strafe = wird nur direkt nach dem Qualifying verhängt)
    • Strafe 17: Quali: Disqualifikation des Rennabends, Rennen: Disqualifikation für das Rennen (nächstes Rennen unter Beobachtung).
    • Strafe 18: Für das aktuelle Rennen gesperrt.
    • Strafe 19: Für den nächsten Rennabend gesperrt (nächstes Rennen unter Beobachtung).
    • Strafe 20: Cockpit Verlust.
    • Strafe 21: Ausschluss von der Liga.

    Strafen bei Unfällen:

    • Verursacher: Sollte der Verursacher den Unfall durch Unachtsamkeit verursacht haben, bekommt der Fahrer aus dem Punkt "Strafen Auflistung" die Strafe "Strafe 5 oder 8" verhängt.
      Zusatz: Sollte der Verursacher auf den Unfall Gegner warten und ihn wieder vorbeilassen wird beim ersten Mal aus dem Punkt "Strafen Auflistung" die Strafe "Strafe 1" verhängt.
    • Weiterfahren: Sollte der Verursacher nach einem Unfall einfach weiterfahren, bekommt der Fahrer aus dem Punkt "Strafen Auflistung" die fixe Strafe "Strafe 9" zusätzlich zur Strafe des verursachen eines Unfalls verhängt.
    • Rücksichtsloses zurück auf die Strecke fahren: Sollte ein Fahrer ohne Rücksicht auf die anderen Fahrer zurück auf die Strecke fahren und dabei einen Unfall oder beinahe Unfall verursachen, bekommt der Fahrer aus dem Punkt "Strafen Auflistung" die Strafe "Strafe 11" verhängt.
    • Gefährliches Fahren: Sollte ein Fahrer gefährlich fahren und damit einen Unfall verursachen, bekommt der Fahrer aus dem Punkt "Strafen Auflistung" die Strafe "Strafe 11" verhängt.

    Die Änderungen wurden gelb markiert.


    Lg Stefan

    Hallo Leute,


    Die Tabelle wird spätestens am Dienstag, dem 09.11.2021 hochgeladen, aber wie ihr ja wisst ist das nur eine vorläufige, da wir ja am Donnerstag dann die ersten 3 Runden des Rennens sichten werden.


    Sollte irgendwas passiert sein das wir uns zusätzlich zu den ersten 3 Runden anschauen sollen dann bitten wir euch uns ( Leen , SVR_Unlimited , g3rsi , Philipp Krauslach und f1freak und zusätzlich noch die Admins Stefan Herler , Michael Weimer und Co. Reco Turbomeister ) zusammen in einer neuen Konversation (PN) anzuschreiben.


    Wichtig, bitte stellt keinen Sichtungs-Antrag für Situationen, die innerhalb der ersten drei Runden passiert sind, den die ersten drei Runden werden ja ohnehin von uns auch gesichtet werden.


    Was in der Konversation stehen soll:

    • Wer sind die Beteiligten Fahrer.
    • Eine kurze Beschreibung des Vorfalls.
    • Der Time Code vom Video (Kurz bevor der Vorfall passiert).
    • Eventuell noch die Car Nummer in der Time Linie damit wir schneller die Autos finden können.

    Die Replay Dateien könnt ihr euch am Dienstag, dem 09.11.2021 ab 12 Uhr hier herunterladen:

    https://www.dropbox.com/sh/94s…jOrcQDHda3rRQcC_Ux9a?dl=0


    Der Time Code muss von diesem Replay stammen, da wir dieses Replay auch für die Sichtung verwenden werden, sollte der Time Code nicht passen wird der Vorfall mit einem NFA (No further Action) gekennzeichnet werden.


    Hier die neuen Gewichtsverhältnisse für das Rennen auf Road America:

    Der Server wurde bereits mit diesen Gewichten auf die Road America Rennstrecke umgestellt.

    Ich wünsche euch viel Spaß beim Training :)


    Lg Stefan

    1776-fun-banner-road-america-jpg


    RoadAmerica-Strecken-Bild.jpg



    RoadAmerica2.jpgIn den frühen 1950er Jahren wurden auf den Straßen in und um den Elkhartsee Sportwagenrennen ausgetragen. Als die staatliche Legislative das Rennen auf öffentlichen Straßen verbot, organisierte ein Mann namens Clif Tufte eine Gruppe einflussreicher lokaler Bürger und Führer der Chicago Region des Sports Car Club of America (SCCA). Diese Gruppe entwickelte Pläne und verkaufte Lagerbestände, um eine permanente Rennbahn zu bauen. Die Gesamtvision von Road America entstand aus den Träumen von Tufte, einem Autobahningenieur, der 525 Morgen Ackerland in Wisconsin außerhalb des Dorfes Elkhart Lake für die Strecke wählte.


    Millionen von Dollar an Verbesserungen wurden im Laufe der Jahre gemacht, aber die ursprüngliche 4.048 Meilen lange, 14-Turn-Konfiguration wurde nie verändert. Im Jahr 2005 feierte die Road America, Inc. von Elkhart Lake ihr 50-jähriges Bestehen. Seine Geschichte wurde in einem Buch "Road America" dokumentiert: Celebring 50 Years of Road Racing" von Tom Schultz. Prominente wie David Letterman, Tom Cruise, Patrick Dempsey, Tim Allen, Ashley Judd und der verstorbene Paul Newman haben diesen Ort besucht, nicht nur wegen des großartigen Rennsports, sondern auch wegen der landschaftlichen Umgebung dieser Ferienanlage.


    RoadAmerica1.jpgHEUTE - Road America ist ein großes Unternehmen, das jährlich 800.000 Besucher aus allen Teilen der Welt anzieht. Studien über die wirtschaftlichen Auswirkungen zeigen, dass Road America, seine Veranstaltungen und Besucher jedes Jahr mehr als 100 Millionen Dollar jährlich generieren. Mehr als 500 Veranstaltungen finden jährlich in Road America statt, wobei oft mehrere Aktivitäten am selben Tag stattfinden, darunter die vier Meilen lange Strecke, der innere CTECH Manufacturing Motorplex und das schöne Gelände rund um die Anlage.


    Das erste professionelle Rennwochenende - Das erste professionelle Rennwochenende war das NASCAR Grand National Rennen im August 1956. Damals war NASCAR nur eine regionale südliche Serie und nicht sehr beliebt. Weit unter 10.000 Zuschauer kamen zu der zweitägigen Veranstaltung. Am Samstag gewann Paul Goldsmith in einem Jaguar Mk., VII Limousine mit einer Siegergeschwindigkeit von 59,2 mph. Das Sonntagsrennen wurde im Regen ausgetragen und war eine Demonstration von Spinouts und Heuballenschlagen. Der Tagessieger war Tim Flock in einem Merkur mit einer Geschwindigkeit von 71,4 mph.

    :Welcome 3:

    SupSit


    Bitte stelle dich hier der Community in ein paar kurzen Sätzen vor und sag uns auch wie du zu uns gestoßen bist.


    Sieh dich in Ruhe bei uns auf der Seite um und sobald du weißt in welcher Serie du gerne mitfahren möchtest sag uns einfach Bescheid dann werden wir versuchen dir so gut es geht bei den ersten schritten zu helfen.


    Bis dahin wünsche ich dir schon mal viel Spaß hier bei uns im Forum.


    Lg Stefan

    1749-fun-banner-monza-jpg


    Auswertung: Termin 1 der Saison 6, 10 Trainings Runden und An- Bzw. Abmeldung


    An. Bzw. Abmeldung:

    • 28 Fahrer sind angemeldet.
    • 2 Fahrer sind abgemeldet.
    • 0 Fahrer haben die An. Oder Abmeldung verpasst.
    • 0 Fahrer ist für das Rennen gesperrt.

    10 Trainings Runden: (Hier wird allgemein nur geschaut ob der Fahrer zumindest ein paar Runden gefahren hat)

    1. Alle Fahrer haben die Anforderungen um am Rennen Teilnehmen zu können erfüllt.

    Das bedeutet, dass beim ersten Termin der Saison 6 auf der Rennstrecke Monza GP 28 (30) Fahrer mitfahren dürfen.


    ( Knobi ) hat sich vom Rennen abgemeldet und die 10 Trainings Runden erreicht und darf, sollte er/sie doch noch mitfahren können auch am Rennen teilnehmen. (Sollte er/sie mitfahren können bitte bis spätestens Morgen am Montag, dem 08.011.2021 um 18 Uhr Bescheid geben damit die Entry Liste noch angepasst werden kann)

    ( Martin "funnybull" Sureck ) hat sich vom Rennen abgemeldet und die 10 Trainings Runden erreicht und darf, sollte er/sie doch noch mitfahren können auch am Rennen teilnehmen. (Sollte er/sie mitfahren können bitte bis spätestens Morgen am Montag, dem 08.011.2021 um 18 Uhr Bescheid geben damit die Entry Liste noch angepasst werden kann)


    ( Fahrer Verlinkung ) hat sich vom Rennen abgemeldet, aber die 10 Trainings Runden nicht erreicht und darf deswegen, auch wenn er/sie morgen mitfahren könnte nicht am Rennen teilnehmen. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/abgemeldet, aber die Trainingsrunden nicht erreicht)


    ( Fahrer Verlinkung ) hat sich weder An- noch abgemeldet, hat aber die 10 Trainings Runden erreicht und deswegen bekommt er/sie eine Verwarnung, sollte er/sie am Rennen teilnehmen wollen, muss er/sie das Qualifying aussetzen. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/Trainingsrunden erreicht aber nicht angemeldet) (Wichtig diese Regel kann nur maximal 2-mal pro Saison in Anspruch genommen werden) (Es muss bis Montag, dem 08.11.2021 um 18 Uhr Bescheid gegeben werden, damit die Entry_Liste angepasst werden kann)


    ( Fahrer Verlinkung ) hat sich für das Rennen angemeldet aber leider die 10 Trainings Runden nicht erreicht und darf deswegen, auch wenn er/sie morgen mitfahren könnte nicht am Rennen teilnehmen zusätzlich bekommt er/sie eine Verwarnung. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/angemeldet, aber Trainingsrunden nicht erreicht)


    ( Fahrer Verlinkung ) hat sich weder An- noch abgemeldet und auch die 10 Trainings Runden nicht erreicht, deswegen darf er/sie beim Rennen morgen nicht mitfahren und bekommt eine Verwarnung. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/weder An- Bzw. Abgemeldet noch die Trainingsrunden erreicht)


    ( Fahrer Verlinkung ) hat bereits die dritte Verwarnung durch die An- bzw. Abmelde Regel bekommen und deswegen hat er beim nächsten Rennen, bei dem er dabei ist eine Quali Sperre. (Assetto Corsa allgemeines Reglement | Strafenkatalog | Punkt: An- bzw. Abmeldung/3 Verwarnungen durch die An- Bzw. Abmelde Regel)


    Spätestens ab Sonntag, dem 07.11.2021 um 23:59 Uhr wird der Server für das Rennen morgen umgeschrieben und alle Fahrer die nicht mitfahren werden für das Rennen aus der Entry Liste entfernt.


    Strafen aus den Vorrennen, die noch abgesessen werden müssen:

    • ( Fahrer Verlinkung ) hat eine Durchfahrtsstrafe, die im ersten Rennen innerhalb der ersten 3 Runden angetreten werden muss.

    Bitte alle Morgen am Montag, dem 08.11.2021 bis spätestens 19:20 Uhr auf unseren TeamSpeak Server Online sein zum ersten Briefing der Saison. (Normales Briefing = Da wir auch neue Fahrer dabei haben werden wir alles noch einmal durchgehen, ihr könnt aber auch euch das Briefings-Protokoll durchlesen und eventuelle Fragen euch aufschreiben)


    Euer Admin Team